Marmeladen-Casting_2. Vorrunde_19.Juli 2018_Auswertung_Ergebnisse

Biggi Schwarz (erfahrene Expertin & Testerin ) & Konditormeister Stephan Küster (Betriebsleiter: Confiserie Walter) testeten die Produkte für die 2. Vorrunde: Marmeladen-Casting 2018 / 19.

Besonders beeindruckt waren die Experten von den Produkten der Manufaktur: „Niklas Confiture Schmidt (Berlin) und von der Pleidelsheimer Marmeladen-Manufaktur (www.pleidelsheimer-marmeladenmanufaktur.de)

„Himbeere-Veilchen“- Konfitüre Extra (https://de-de.facebook.com/ConfiturevonNiklas/)

Beide Tester waren sich einig, dass die besondere Kombination ein feines, fruchtiges Geschmackserlebnis ist mit besonderer Betonung auf die geschmackliche & ausgewogene Harmonie. Auch die Bewertung des Gesamtzuckergehalts war exakt.

Mit Sicherheit hat hier Niklas Schmidt ein Alleinstellungsmerkmal.

Der „Schwarzwälder-Fruchtaufstrich“ hat schon am 14. Juni die Höchstpunktzahl: 5,0 erhalten. Ute Sailer und wir wollten es noch einmal wissen……auch der 2. Test war sehr erfolgreich: 4,9 attestierten die Experten.

Auch die weiteren Kirsch-Fruchtaufstriche erhielten ein gutes Ergebnis.

Zum „Sommertraum“ der Manufaktur war Biggi Schwarz skeptisch, weil einfach zu viele Sommerfrüchte verarbeitet wurden…..aber Heidelbeere, Aprikose, Nektarine , Pfirsich, Pflaumen konnten gut geschmeckt werden.

Die Höchstpunktzahl vergaben die Experten auch für:

….die Manufaktur: „Holunder & Co.“ (https://www.holunder-und.co/) : für den Fruchtaufstrich: Preiselbeere-Birne-Fruchtaufstrich: für eine sehr gute Geschmackskombination

Fruchtaufstrich: Sauerkirsche-Schoko-Minze: für: Äußeres Erscheinungsbild/Inneres Aussehen/ Konsistenz / Geruch-Geschmack

Hobby: Ursula Reim: Holunderblüten-Fruchtaufstrich: 5,0