Die Frage danach……

Gehe ich zur Post um die Ecke, fragt die Angestellte nach meinen Erledigungen: „Kommt noch was Dazu….?“

Gehe ich eine Straße weiter in den Teeladen, dann werde ich auch gefragt: „Kommt noch was Dazu…..?“ oder kaufe ich Gemüse bei meinem Gemüsehändler wirkt die Frage noch etwas inspirierend: „Kommt noch was Dazu, bei Ihnen….?“

……..auch beim T-Shirt-Kauf , die gleiche Frage.

Marmeladen-Casting_14. Juni_Vorrunde: Auswertung_Ergebnisse

Marmeladen-Casting® - Vorrunde: 14. Juli 2018

Das beste Testergebnis mit 100 Punkten / 5,0 erreichte die Pleidelsheimer Marmeladenmanufaktur mit dem Fruchtaufstrich: Schwarzwälder-Kirsch. Die Inhaberin Ute Sailer bleibt ihrer Regionalität treu & bricht auch geschmacklich eine Lanze für „Schwarzwälder-Kirsch-Torte“.: www.pleidelsheimer-marmeladenmanufaktur.de

Kasse & "Kommt noch was Dazu....?"

Eine typische Situation an der Kasse: Verkäuferin tippt die Preise ein und fragt über die Kasse hinweg, oft auch ohne richtig aufzublicken: „Kommt noch was Dazu?“

Was soll jetzt noch dazu kommen?

Ein Produkt kann leider nicht sprechen.....und der Kunde hat ja maximal 2 Sekunden Zeit darüber nachzudenken: „...was jetzt noch dazu kommen soll.“ Warum soll ihm in den letzten Sekunden noch etwas einfallen.

Hand aufs Herz: "Wer stellt ein?"

Wer bestimmt über die Einstellung der neuen Kollegin oder den neuen Kollegen? Ist die Einarbeitungszeit vorbei, wurde Pünktlichkeit, ordentliches Aussehen, Lernbereitschaft festgestellt, wird auch eingestellt.

Wer stellt letzten Endes ein? .......auch wenn sie keine Arbeitsverträge vergeben......die Verkäuferin, die Verkäuferin, die Verantwortung für ihre künftige Kollegin übernommen hat.