Besserschmecker/Landfleischerei Bendig & Brotsommelier Schüren & Senf-Dipps von Eva Melzer

zu Gast: die Experten des "Le Matin": Amin Jmyi: Chefredakteur & Guide Gourmet Claus Wolters (siehe Fotos)

Aktion: Grillwürstchen an Grillbaguette und Senf-Dipps der Manufakturchefin Eva Melzer

Das Duo Brotsommelier & Bratwurstmeister der „Besserschmecker“/Landfleischerei Bendig stellen spezielle Grill-Kombinationen vor.

Die Kombinationen des Experten-Duos Renè Raböse (Chef der Besserschmecker/Landfleischerei Bendig) & der Brotsommelier Holger Schüren

….eine der erfolgreichsten sächsischen Manufakturen

....ist die Manufaktur: Holunder & Co. aus Hohenstein-Ernstthal.

Die Agentur Manufaktur-Helden arbeitet mit der Manufaktur: Holunder & Co seit 2015 zusammen.

Das kreative Potential einer Eva Melzer & der Manufaktur haben wir gefördert und unterstützt, durch den Aufbau von Kontakten, durch die Vermittlung von Wissen mit Hilfe der Experten oder die Organisation von Auftritten………

Eva Melzer hat einen Kreativstern für besondere Geschmacksrichtungen verdient.

7 Sterne für Baumkuchen-Desserts

Die Baumkuchen-Dessert-Linie der Konditorei Buchwald

Das Marketing, die Organisation, die Strukturen, das Coaching der Mitarbeiter leitete die Agentur „Manufaktur-Helden“.

Seit Mai letzten Jahres hat Konditormeisterin Tönges an dem Aufbau einer speziellen Baumkuchen-Desserts-Linie gearbeitet. Experten und Gäste des Cafés wurden bei der Bewertung einbezogen.

Marmeladen-Challenge "1"- erste Probe von Produzentin Melzer & Brotsommelier Gierig

27. Januar: 13:55 Uhr: Bühne

Internationale Grüne Woche: Marmeladen-Challenge in der „Sachsenhalle“

Ein gutes Paar für eine „Marmeladen-Challenge“:

die populaire Marmeladenproduzentin Eva Melzer aus Hohenstein-Ernstthal (Holunder & Co. www.holunder-und.co) und der sächsische Brotsommelier Bäckermeister Tino Gierig aus Dresden (www.dresdnerstollen.de)

Marmeladen-Challenge...jedes Brot ist seine Marmelade wert...Video auf Facebook

Eva Melzers Marmeladen (Holunder & Co.) stellen sich der Marmeladen-Challenge in der Sachsenhalle – „Big Bäcker“ Holger Schüren ist der Herausforderer......der Dresdner Brotsommelier Tino Gierig hält dagegen & „am Ende des Tages“ ist die Sächsische Marmeladenbemme kreiert.

.....klar, wenn es um eine „Bemme“ geht kommen die Produzenten aus Sachsen!

27. Januar: 13:55 Uhr: Marmeladen-Challenge auf der Internationalen Grünen Woche

Idee der Baumkuchen-Desserts erfolgreich weiterentwickelt - Konditorei Buchwald - Berliner Zentrum für Baumkuchenentwicklungen

Die Agentur-Helden hatten schon im Sommer die Idee im Hause Buchwald eine Baumkuchen-Dessert-Linie zu entwickeln und organisierten den Rahmen für die Umsetzung. Die Kreativen vor Ort, ausgestattet mit einer wundervollen Fantasie sind die Inhaberin & Konditormeisterin Andrea Tönges (linkes Foto) und ihre Service-Chefin Monika Weiland.

Die Brot-Buffets als Brettchen-Buffets.....mit Brot genießen

Die Empfehlungen für die Brot-Buffets als Brettchen-Buffets:

Fotos v.l.n.r.:

  • Roggenvollkornmischbrot mit Kürbisfrucht & Preiselbeerleberwurst
  • Kartoffelschinken-Sauerkrautbrot & mild geräucherte Fleischwurst
  • Reines Roggenvollkornbrot mit Süßkartoffeln & Filet im mediterranen Mantel

Zum Schluss das Beste....das ideale Brot-Buffet als Brettchen-Buffet:

Nummer EINS des Brot-Buffets als ein tolles Brettchen-Buffet

Die Nummer 1 der Brettchen-Buffets! heute: 9. November 2016

Dinkelvollkorn-Birnen-Brot und Preiselbeerleberwurst …dazu schmeckt das Aktien Zwick`l Keller Bier aus der Bayreuther Bierbrauerei: http://www.bayreuther-bier.de

Das leicht nussig, feine Aroma des Brotes passen sich gut den Aromen der leicht-lieblichen Preiselbeerleberwurst an.....siehe die Fotos....

"Dinkelbrot......", " Roggenvollkornbrot....." & Filet im mediterranen Gewürzmantel

......spannend mit Brot genießen..... und besser schmecken....wie die Besserschmecker.de

„Filet im mediterranen Gewürzmantel....“

....spannend war der Test und sich entscheiden zu müssen zwischen

„Dinkelbrot mit getrockneten Birnen“ und „Roggenvollkornbrot mit Süßkartoffeln“.